Ist Kommunikation noch möglich?

Wissenschaftliche Experten werden oft für ihre Bewertungen kritisiert, insbesondere wenn diese nicht den Wünschen des Empfängers entsprechen.
incomunicado
En français ci-dessous

Wissenschaftliche Experten von offiziellen Agenturen werden oft für ihre Bewertungen kritisiert, vor allem wenn sie nicht zu einem sofortigen Verbot dessen führen, was die Vox populi fordert oder was populistische Regierungen (Frankreich: Glyphosat, GVO und Kernkraftwerke) für ihre Wiederwahl beschliessen möchten.

Hier gibt es sicherlich ein Kommunikationsproblem, obwohl ich mir nicht sicher bin, ob selbst wenn der Absender enorme Anstrengungen unternimmt, seine Handlung und Entscheidungen zu erklären, der Empfänger bereit und/oder in der Lage ist, diese a) zu verstehen und b) in einer aufrichtigen Beurteilung zu berücksichtigen.

Sehen Sie hier, was die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) tut, um ihre Kommunikation zu verbessern.

Wenn es nichts einfach ist, wird alles kompliziert

La communication est-elle encore possible?

Les experts scientifiques des agence officielles sont souvent critiqués pour leurs évaluations, surtout si elles ne conduisent pas au bannissement immédiat de ce que la vox populi demanderait ou ce que des gouvernements populistes (France : glyphosate, OGM et centrales nucléaires) aimeraient décider en vue de leur réélection.

Il y a certainement là un problème de communication, bien que je ne sois pas sûr que même si l’émetteur fait d’énormes efforts pour expliquer son action et ses décisions, le récepteur soit disposé et/ou capable de : a) comprendre et b) en tenir compte dans une appréciation sincère.

Voir ici ce que fait l’agence européenne pour la sûreté des aliments (EFSA) afin d’améliorer sa communication.

Quand rien n’est simple tout se complique.

Rougemont Michel_de
Bitte teilen Sie diesen Beitrag mit

Bitte hinterlassen Sie Ihren Kommentar