Corona: Ein Reallabor der Energiewende

Reblog aus dem Blog "Die Energiefrage" des Deutschen Arbeitgeberverbands.

DR. BJÖRN PETERS, Mitglied des Vorstands des Deutschen Arbeitgeberverbands, Ressortleiter Energiepolitik, schreibt in seinem jüngsten Newsletter unter anderem:

Insofern ist die Corona-Zeit ein Reallabor für die Situation, die wir in den kommenden Jahren immer häufiger antreffen werden, sofern Solar- und Windkraft immer weiter ausgebaut werden.  Es lohnt also, näher hinzusehen in unserem Artikel „Corona: Ein Reallabor der Energiewende“. 

Es lohnt sich in der Tat, den im Zitat verlinkten Beitrag von Peters zu lesen. Aus den dort skizzierten Beobachtungen leitet der Deutsche Arbeitgeberverband die Forderung nach einem Moratorium für den weiteren Ausbau von Solar- und Windenergie ab (zumindest solange, bis technische Lösungen für die durch sie geschaffenen, enormen Probleme identifiziert und marktreif seien).


Carnot • Cournot • Netzwerk
Latest posts by Carnot • Cournot • Netzwerk (see all)
Bitte teilen Sie diesen Beitrag mit

Bitte hinterlassen Sie Ihren Kommentar