Bildung & Forschung

Impfen
  • 22. September 2021
  • 1

Im europäischen Vergleich liegt die Schweiz bei der Durchimpfung ihrer Bevölkerung zwar im Mittelfeld, aber hinter allen westeuropäischen Staaten. Nur die Osteuropäer weisen einen geringeren Impfschutz aus.

SWEET
  • 18. September 2021
  • 9

Bitte sofort stoppen!

Solar in Alpen
  • 13. September 2021
  • 1

Immer wieder hört man von neuen Möglichkeiten, mehr Solarstrom während der kalten Jahreszeit zu erzeugen. Eine im Auftrag des Bundes erstellte Studie kommt jedoch zu einem ernüchternden Schluss: Der mögliche Mehrertrag ist höchstens ein Tropfen auf den heissen Stein.

Klimaschutz NZZ
  • 6. September 2021
  • 0

Der NZZ-Artikel beleuchtet unfreiwillig die Qualität der «Wissenschaftlichkeit» der Klimadiskussion.

Step-II.png
  • 30. August 2021
  • 5

Seit 1850 ist die mittlere Welttemperatur um gut ein Grad Celsius gestiegen. Die Temperaturentwicklung verlief allerdings unstet. Die Ursachen der Schwankungen sind noch weitgehend unverstanden.

Schneckentempo
  • 23. August 2021
  • 0

Bis sich die Kohle einen bedeutenden Anteil des Energieverbrauchs erobert hat, sind drei Generationen verstrichen. Bei Öl und Gas hat dieser Prozess dann noch länger gedauert. Wer heute «Netto-Null» ruft, sollte sich daran erinnern.

Fossil
  • 19. August 2021
  • 0

Der Anteil von Öl, Gas und Kohle am Energieverbrauch liegt bei über 80 Prozent und ist seit langem kaum gesunken.

E-Autos und Diesel
  • 11. August 2021
  • 63

Elektroautos tragen wenig zur Dekarbonisierung bei. In der Grenzbetrachtung zeigt sich, dass sie sogar kontraproduktiv fahren.

Klimatote
  • 9. August 2021
  • 2

Entgegen allen Klimakatastrophenwarnungen gelingt es den Menschen immer besser, sich gegen Naturdesaster zu schützen: In einer einmaligen Datenbank einer belgischen Universität werden die entsprechenden Ereignisse bis 1900 zurück katalogisiert.

pexels-photo-374918 (800 breit)
  • 1. August 2021
  • 1

Am 29. Juni 2021 wurde in der AMS versucht, mit wissenschaftlicher Beihilfe die Treibhausgasemissionen der Elektromobilität kleinzurechnen. Der Text von Prof. Martin Doppelbauer und einem Redakteur des Magazins sagt mehr über die Akteure aus als über die tatsächliche Klimabilanz des E-Autos.

800px-Inquisition
  • 8. Juli 2021
  • 1

Im Jahre des Herrn 2021 verteidigen Wissenschaftler ein Dogma, um affirmative Begleitforschung zur Elektromobilität zu legitimieren.

Cover E-Auto
  • 30. Juni 2021
  • 1

Die Mehrheit der Studienautoren hat die CO2-Emissionen der Elektromobilität mindestens um den Faktor 2 zu niedrig angesetzt!