Klimatote sind weltweit stark zurückgegangen

Lesen Sie meinen Beitrag im Nebelspalter (Paywall) oder wie folgt in meinem Blog “Schlumpf-Argumente”.

https://www.schlumpf-argumente.ch/klimatote-sind-weltweit-stark-zurueckgegangen/
Facebooktwitterlinkedinmail
Latest posts by Martin Schlumpf (see all)

2 thoughts on “Klimatote sind weltweit stark zurückgegangen”

  1. Die Angaben des werten Musikprofessors waren mir doch immer schon suspekt, da ich selbst kein Klimaspezialist bin, hielt ich mich zurück. Nun bringt ein Spiegelartikel zu den Erkenntnissen der Weltwetterorganisation etwas Licht ins Dunkel – und entlarvt die Berechnungen von Schlumpf: 5mal so viele Naturkatastrophen wie in 70er Jahren – Stürme, Überschwemmungen, Dürren: Wetterkatastrophen ereignen sich weltweit rund fünfmal häufiger als in Siebzigerjahren, so die Weltwetterorganisation. Auch die Schäden haben zugenommen https://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/deutliche-zunahme-von-naturkatastrophen-in-den-letzten-50-jahren-a-f0f201f2-54bc-406b-910d-8e3c221dfe8b

  2. Nur keine Aufregung unsere Stromnetze sind gesichert, auch mit Sonne Wind Speicher usw. Sobald der Stromkonsum höher ist als die Stromlieferung, werden Verbraucher abgeschaltet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.